Kontakt

Nutzen Sie dieses Kontaktformular oder schreiben Sie mir direkt per E-Mail.

Geschäftsmann, der vor mehreren farbigen Dashboards steht und auf eines zeigt.

Seminar MS Excel – Power Query

  • Dauer: 1 Tag
  • Geld-Zurück-Garantie
  • Daten schnell laden und bearbeiten
  • Daten aufbereiten und bereinigen

Seminarbeschreibung

Power Query ist ein leistungsstarker Bestandteil von Microsoft Excel, der es Ihnen ermöglicht, Massendaten ganz leicht ins Arbeitsblatt zu importieren. Und das sogar ohne VBA-Programmierung!

Power Query stellt dazu eine grafische Oberfläche, den Abfrage-Editor, zur Verfügung, deren Bedienung Sie in diesem Seminar erlernen.


Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Erfahrung aus über 700 Seminaren und Workshops
  • Strukturiertes Seminar mit vielen erklärenden Beispielen
  • Zahlreiche Übungen zum selbst Anwenden und Verstehen
  • Roter Faden immer klar erkennbar
  • Gedruckte Seminarunterlage inklusive
  • 3 kostenfreie Anrufe nach dem Seminar


Zielgruppe

Dieses Training richtet sich an Personen, die Massendaten in Excel laden wollen. Dies sind oft Controller, die mit Excel Auswertungen und Berichte für das Management erzeugen wollen. Aber auch für Analysten, Projektleiter und Führungskräfte, die selbst Daten auswerten, ist dieser Kurs geeignet.

Besonders, wenn Sie die oben beschriebenen Aufgaben bereits ausführen und dazu komplexe VBA-Makros verwenden, kann Power Query eine echte Erleichterung für Sie darstellen!

Sie sind unsicher? Kontaktieren Sie mich! Ich berate Sie gern.


Geld-Zurück-Garantie

Goldenes Siegel, in dem groß der Text "Geld Zurück Garantie" steht
  • Geld zurück bei Unzufriedenheit
  • Maximale Sicherheit
  • Risikofrei

Dauer

1 Tag


Detaillierte Seminarinhalte

Einführung in Power Query

  • Was ist Power Query?
  • Was kann es für mich leisten?

Importieren von Daten aus verschiedensten Datenquellen

Power Query kann Daten aus den unterschiedlichsten Quellen importieren. Dabei sind Sie nicht auf die üblichen Verdächtigen wie Textdateien und Datenbanken beschränkt. Besonders beeindruckend ist die Möglichkeit, Daten aus dem Internet, aus Facebook, und aus Ordnern des Dateisystems zu importieren. Damit gehören aufwändige und wartungsintensive Importmakros endgültig der Vergangenheit an!

  • MS Excel
  • Textdateien (CSV, Text)
  • Datenbanken (MS Access, MS SQL Server, Oracle DB u.v.m)
  • XML, JSON
  • Web
  • Facebook
  • Azure
  • Exchange
  • Ordner
  • ODBC
  • u.v.m.

Erste Schritte mit dem Abfrage-Editor

Der Abfrage-Editor ist das zentrale Tool, mit welchem Sie die importierten Daten bearbeiten und aufbereiten können. Sie können den Abfrage-Editor jederzeit öffnen, weitere Daten hinzufügen und die Daten ins Arbeitsblatt zurückgeben. Besonders hilfreich ist, dass Sie alle angewandten Schritte jederzeit sehen und nachträglich bearbeiten oder entfernen können.

  • Daten in den Abfrage-Editor laden
  • Den Abfrage-Editor öffnen
  • Daten aktualisieren
  • Daten ins Arbeitsblatt zurückgeben
  • Mit angewandten Schritten arbeiten
  • Den Abfrage-Editor verlassen

Arbeiten mit mehreren Abfragen

Oftmals liegen die Daten in verschiedenen Datenquellen und müssen erst zusammengefügt werden. Neue Daten, die zum Beispiel in Form von Textdateien zur Verfügung gestellt werden, müssen an die Daten angefügt werden. Power Query erledigt diese Aufgabe im Handumdrehen!

  • Abfragen zusammenführen
  • Abfragen anfügen

Berechnete Spalten

Mithilfe der vorhandenen Daten können Sie mit einfachen Mitteln berechnete Spalten erstellen und so Informationen erzeugen, die selbst nicht in der Datenquelle vorhanden sind. So lässt sich zum Beispiel ein Gesamtpreis aus Einzelpreis und Menge errechnen.

  • Einfache Berechnungen wie Addition, Subtraktion, Multiplikation und Division
  • Eine Spalte mit gerundeten Werten erzeugen
  • Inhalte aus einer Textspalte extrahieren
  • Zeit-Informationen wie Jahr, Quartal und Monat aus einer Datumsspalte ermitteln
  • Eine Indexspalte hinzufügen
  • Eine bedingte Spalte erstellen

Erweiterte Kenntnisse

Liegen ihre Daten bereits in Pivot-Form vor? Dann können Sie sie einfach entpivotieren. Ihnen gehen die Möglichkeiten der grafischen Oberfläche nicht weit genug? Dann können Sie mithilfe der M-Sprache komplexere Funktionen und Programmabläufe schreiben. Haben Sie Ihre Daten auch ins Datenmodell von Excel geladen, können Sie auch mit Power Pivot und den DAX-Funktionen auf die Daten zugreifen.

  • Spalten pivotieren
  • Spalten entpivotieren
  • Einführung in die M-Sprache von Power Query
  • Exkurs: Das Datenmodell und Power Pivot

Jan Trummel am Flipchart und erklärt Seminarteilnehmern etwas in Excel.
Jan Trummel im Seminar

Das sagen andere Seminarteilnehmer

Unser Ziel war, die Möglichkeiten von Excel besser kennen zu lernen. Jan Trummel hat uns in dem Seminar die wichtigsten Techniken einfach und verständlich erklärt. Durch das Gelernte werden wir in Zukunft wesentlich zeiteffektiver arbeiten können. Vielen Dank!


Melina Thiel
Filigran Trägersysteme GmbH & Co. KG

Wir hatten das Ziel, Power BI kennen zu lernen und festzustellen, ob es für unsere Zwecke die geeignete Lösung ist. Jan hat uns sehr strukturiert und mit immer erkennbarem rotem Faden alle Aspekte der Anwendung nahe gebracht, sodass wir letztendlich eine Entscheidung treffen konnten. Dank des Seminars mussten wir uns nicht selbst in die Software einarbeiten und konnten eine Menge wertvolle Zeit sparen.



Dennis Beloborodov
Expert Controlling bei e.GO Mobile AG

Seminarinhalt als PDF


PDF herunterladen

Unverbindliche Anfrage 1/2

Vorkenntnisse:
Gute Excel-Kenntnisse

Dauer:
1 Tag

Unterlagen:
Ja, gedruck

Zertifikat:
Ja

Methoden:
Vortrag, Demonstration, praktische Übungen am System

Durchführung:

Öffentlich: ab 2 Teilnehmern
Inhouse und Workshop: ab 1 Teilnehmer

Termin*

Kein passender Termin dabei? Hier geht's zu meinem Kalender!

Standort*

Seminart*